The Wonder of Connection! Brené Brown spricht mit Humor und Ernst über Menschen, die starke Selbstwertgefühle haben und dadurch den Mut haben sich zu lieben, freundlich zu sich selbst zu sein, andere mit Mitgefühl zu begegnen und ihre Verletzlichkeit zu umarmen. Sie trauen sich Dinge zu tun wo für sie keine Garantien bekommen. Wir leben in eine verletzliche Welt und versuchen eher uns zu “betäuben”, verstecken uns hinter eine Mauer und trauen nicht uns echt sehen zu lassen.

Ein toller Vortrag von TED-Talks.

Juni 2010

Die Macht der Verletzlichkeit

Brené Brown erforscht zwischenmenschliche Verbindungen – unsere Fähigkeit für Empathie, Zugehörigkeit, Liebe. In einem ergreifenden, aber auch lustigen Vortrag bei TEDxHouston offenbart sie tiefe Einblicke in ihre Forschung, die sie auf eine persönliche Reise schickte, sich selbst besser kennenzulernen, wie auch die Menschheit besser zu verstehen.

Translate: